NEUES VERWALTUNGSGEBÄUDE

Unter dem Motto „Innovativ mit Tradition“ wurde ein ehemaliges Fertigungsgebäude in ein modernes Bürogebäude verwandelt.



Kurz nach unserer Firmengründung erhielten wir Ende 2017 von der Firma OKW Odenwälder Kunststoffwerke Gehäusesysteme eine umfangreiche Anfrage zur Realisierung des neuen Bürogebäudes in der Friedrich-List-Straße 3 in 74722 Buchen.


Der Leistungskatalog, welchen wir erfüllen mussten, umfasste alle Elektroarbeiten inkl. sämtlichen Voraus- und Endplanungen, wie z.B. die sichtbare Installation und Verteilung der Elektrik und Datenverkabelung, Sicherheitsbeleuchtung, H-L-K-S Installation sowie eine smarte EIB/KNX-Anbindung. Darüber hinaus die automatisierte Steuerung der Beleuchtung, der Heizung und des Sonnenschutzes, die Installation einer modernen

RWA-Anlage, eine Brandmeldeanlage und alle Brandschottungen uvm.


Bei der Umsetzung unseres neuen Bürokomplexes war ein flexibles und kompetentes Elektrikerteam gefragt. Beginnend bei der fachgerechten Planung, dem Aufbau einer modernen Gebäudeautomatisierung, nachvollziehbare Berechnungen und umfangreiche Dokumentationen. Joachim Haun und seine „Mannen“ leisten bei uns im Hause stets „ganze Arbeit“, so Yvonne Ellwanger, Prokuristin bei OKW Gehäusesysteme.

Nach knapp 2 Jahren Planungs- und Bauphase konnte Ende November 2019 das Gebäude von den Mitarbeitern/-innen bezogen werden. Mittlerweile führen wir auch alle Servicetätigkeiten in der gesamten OKW-Firmengruppe aus.



Auftraggeber:

Odenwälder Kunststoffwerke

Gehäusesysteme GmbH

Friedrich-List-Straße 3

74722 Buchen

www.okw.com


0 Kommentare